DSL

DSL steht für Digital Subscriber Line und bezeichnet eine Reihe von Übertragungsstandards der Bitübertragungschicht. Bei diesen Übertragungsstandards werden Daten mit sehr hohen Übertragungsraten von bis zu 1.000 Mbit/s über einfache Kupferleitungen empfangen und gesendet werden können.

Früher gab es nur Telefonmodems oder ISDN-Verbindungen mit denen man im Internet surfen konnte. Mit dem Modem oder über ISDN konnte man nur sehr langsam Dateien empfangen oder senden. Heutzutage wird fast ausschließlich DSL Internet genutzt. Die Internet Provider von heute bieten euch teilweise eine Internet Flatrate mit bis zu 100.000 Kbit/s.

Es gibt verschiedene DSL Varianten – die Wichtigsten stellen wir euch hier vor:

ADSL

Einer der bekanntesten DSL Varianten ist ADSL (Asymmetric DSL). Die meisten DSL Tarife in Deutschland basieren auf ADSL. Diese Variante wurde ürsprünglich als Übertragungstechnik für Video on Demand (Serien und Filme nach der Ausstrahlung im Internet sehen) entwickelt. Durch die Weiterentwicklung zu ADSL2+ ist es möglich eine Übertragungsrate von bis zu 25 MBit/s im Downstream zu erreichen.

VDSL

VDSL ist eine Weiterentwicklung von ADSL und bedeutet Very High Bit Rate DSL. Der Vorteil von VDSL ist, dass auf kurzen Kabeldistanzen sehr hohe Übertragungsraten möglich sind. Die Deutsche Telekom baut Ihr VDSL-Netz in Deutschland seit August 2006 konstant weiter aus. Auch die Konkurrenz bietet momentan VDSL Anschlüsse an.

HDSL

Die erste DSL-Variante heißt High Data Rate DSL kurz HDSL. HDSL war der erste DSL-Ansatz überhaupt.

HDSL2

Der Nachfolger von HDSL sollte ursprünglich nur als Datendienst verwendet werden. Das später die analoge Telefonie integriert wird, war am Anfang garnicht vorgesehen.

SDSL

SDSL heißt Single Line DSL und ist eine HDSL-Version. Sie arbeitet auf einer einzigen Doppelader und ermöglicht auch die analoge Telefonie.

G.SHDSL

Ist eine Weiterentwicklung von SDSL und heißt Global Standard for Single-Pair Highspeed DSL. G.SHDSL wurde hinsichtlich der Reichweite verbessert. Die Reichweite der Verbindung zwischen Vermittlungsstelle und User wurde um 30% erhöht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>